Zauberschnee von Proven Winners auf Balkon und Terrasse

Fragen und Antworten zu Zauberschnee

Zu welcher Pflanzenfamilie gehört Zauberschnee 'Diamond Frost'?

'Diamond Frost' gehört in den Pflanzenfamilie der Wolfsmilchgewächse (Euphorbiaceae), zu der beispielsweise auch der Weihnachststern gehört. Die meisten Vertreter dieser Familie, wie auch der Zauberschnee, enthalten einen milchartigen Pflanzensaft.

Wann blüht Zauberschnee 'Diamond Frost'?

'Diamond Frost' ist eine sehr blühfreudige Pflanze, die bereits im April mit Blüten besetzt ist. Sie blüht zuverlässig den ganzen Sommer über bis zum Frost.

Was ist das für ein Milchsaft?

Zauberschnee gehört zur Familie der Wolfsmichgewächse zu der beispielsweise auch der Weihnachtsstern gehört. Die Mitglieder dieser Pflanzenfamilie haben einen milchartigen Pflanzsaft, der bei Verletzungen austritt.
Der Zauberschnee ist eine Zierpflanze und keine Nutzpflanze. Essen Sie daher keine Pflanzenbestandteile und waschen Sie den Milchsaft ab, wenn Sie damit in Berührung kommen.

Wo ist der Zauberschnee beheimatet?

Ursprünglich ist der Zauberschnee ist in Mittelamerika beheimatet.

Ist Zauberschnee 'Diamond Frost' bei uns winterhart?

Trotz des Namens ist Zauberschnee 'Diamond Frost' in Mitteleuropa nicht winterhart.

Kann ich Zauberschnee 'Diamond Frost' überwintern?

Zauberschnee ist eine einjährige Sommerpflanze, die bei uns nicht zum Überwintern geeignet ist.

Was ist Proven Winners?

Proven Winners züchtet und testet weltweit Pflanzen mit dem Ziel vor Augen, besonders blühfreudige, lebendige, gesunde und einzigartige Blumensorten für Balkon, Terrasse und Garten zu bieten. Die Pflanzen werden auf mehreren Versuchsfeldern in Europa, den USA und Japan geprüft und nur die besten erhalten die Proven Winners-Auszeichnung.
Bereits seit 2005 trägt Zauberschnee 'Diamond Frost' das PW-Siegel.
Hier finden Sie weitere Information zu Proven Winners

Sie haben weitere Fragen zu Zauberschnee?

Schicken Sie uns Ihre Fragen per eMail an kontakt@zauberschnee.de.

 


• Finde uns bei Facebook  • über uns • Impressum